Etappe

3 Östafors - Bökestad

  • Etappenlänge

    9 km

  • Schwierigkeit

    Leicht

Jenny Brandt

Hier wandern Sie auf Pfaden und Bohlenwegen durch eine wunderschöne, verträumte Landschaft, die reich an Wald und Wasser ist. Auf der Etappe erwarten Sie brausende Stromschnellen und ein verzweigtes Seensystem.

Natur

Der Lagerplatz Östafors ist von rauschenden Stromschnellen, Osern und artenreichem Wald umgeben. Hier wächst unter anderem der seltene Königs-Rispenfarn.

Folgen Sie Pfaden und Wegen durch den hügeligen Laubwald und steigen Sie über einen Zaun, um ein beweidetes Waldstück zu durchwandern. Ein schmaler Steg führt Sie durch einen Feuchtwald - und plötzlich haben Sie die Grenze nach Blekinge überquert. Ein gewundener Pfad bringt Sie wieder zurück in die Provinz Schonen. Zwischen den Bäumen glitzert der lang gestreckte, verzweigte See Raslången.

Auf einem schmalen Landstreifen wandern Sie zwischen dem Raslången und dem kleinen Gewässer Nejlikesjön. Im Sommer steigt Ihnen hier der Duft des Gagelstrauchs in die Nase.

Bökestad ist einer der am schönsten gelegenen Lagerplätze des Skåneleden. Weil sich hier Fuß- und Kanuwanderweg treffen, ist der Lagerplatz viel frequentiert.

Die ganze Etappe ist von beschaulicher Ruhe geprägt; hier hören Sie nur die Geräusche der Natur.

Kulturgeschichte

An den Stromschnellen von Östafors lagen früher mehrere Industriegebäude, die von Wohnhäusern umgeben waren. Hier gab es ein Sägewerk, eine Schmiede, mehrere Mühlen, ein Stromkraftwerk und eine Nagelfabrik.

Ein Holzkreuz am Weg erzählt von einem Duell treffsicherer Zwillinge, das vor langer Zeit hier stattfand. Auf der Etappe treffen der Skåneleden und der Blekingeleden zusammen.

An der Grenze zwischen den Provinzen Schonen und Blekinge finden sich Überreste von Kohlenmeilern; diese sind für das ungeübte Auge allerdings schwer zu entdecken. Früher war die Holzverkohlung wichtig für die Versorgung, und in der Waldgegend waren rauchende Kohlenmeiler ein alltäglicher Anblick.

Einst wurden auf dem See Raslången riesige Mengen an Holz befördert. Das Holz wurde geflößt und von Ruderern gezogen.

9 km

Leicht

Wie funktioniert die Einstufung?

  • Sjö
  • Skog
Basiert auf 42 Abstimmungen

trails.along.track

Aktuelle Etappeninformation

Akutell keine bekannten Probleme

Melde ein Problem.

Campingplatz

Wasser

Höhenunterschied

Abruft Höhendifferenz...
Stanna upp och njut av utsikten över sjön. item.photographer
Möt tystnaden i skogarna vid Bökestad. item.photographer
Lugnet lägger sig vid sjön Raslången. item.photographer

Sehenswürdigkeiten entlang der Etappe

Suchen Sie für Ihre Wandertour nach einer Unterkunft oder einem gemütlichen Café? Hier finden Sie einige der Sehenswürdigkeiten und interessanten Plätze entlang der Etappe.

Wandervorschläge

Sie wissen nicht genau, wo Sie wandern möchten? Lassen Sie sich durch unsere Auswahl verschiedener Strecken inspirieren – es gibt kurze und lange, mit oder ohne Übernachtung sowie mit verschiedenen Themen.

Zeige alles
von

Aktuelles

Hier gibt es Neuigkeiten zum Radweg, sowie aktuelle Umleitungen oder Einschränkungen.

Zeige alles

Weiter auf der Weg

Früher Etappe

Nächst Etappe

Wir wollen wissen, was Sie denken

Haben Sie Erfahrung oder Kommentare Möchten Sie teilen? Ein guter Tipp oder vielleicht etwas, das Ihnen nicht gefallen hat? Schreiben Sie einen Kommentar. Wir würden gerne wissen!